Hochzeitsreportagen

 

 Von März bis Oktober bin ich fast ausschließlich in der Hochzeitsfotografie tätig.

 

Der Hochzeitstag ist ein Tag der tausend Facetten, überall gibt es für den Fotografen etwas zu entdecken.

Romantische Liebesbekenntnisse in der Kirche oder Standesamt, spontane Mimiken der Gäste beim Aperó die einem zum Lachen bringen, das lustige Kuddelmuddel von hunderten Gästen die sich auf engsten Raum für ein Gruppenfoto zusammenfinden (warum stellen sich kleine Menschen immer nach Hinten), die Überraschungsspiele mit erstaunten Gesichtern des Brautpaares, das konzentrierte aber auch ungezwungene "in Szene" setzen beim Paarshooting oder die Ausgelassenheit beim Tanzen zu später Stunde....


Es ist immer wieder spannend und aufregend, diesen schönen Tag mit glücklichen Menschen verbringen zu dürfen.

 

 

Paarshooting

 

 

 

 

 

Trauung, Aperó und mehr...

 

 

 


 

Essen & Trinken